Herzlich willkommen!

Ludwig van Beethoven gilt als der meistgespielte klassische Komponist – und er war ein radikaler Künstler, der sich immer wieder neu erfunden hat, der die Grenzen der Musik erweiterte und die Gesellschaft in Frage stellte. Weltweit inspiriert er uns bis heute. Zu seinem 250. Geburtstag soll BTHVN2020 Menschen mobilisieren und vielfältige Perspektiven eröffnen – auf Beethoven und von Beethoven ausgehend. weiter

 

Ökumenischer Gottesdienst zum Tauftag

Schauen Sie hier nachträglich den Ökumenischen Gottesdienst anlässlich Beethovens 250. Tauftag vom 17.12.2020 aus der Remigiuskirche in Bonn. 

Download des Programms    

 

 

 

Jubiläumskonzert vom 17.12.2020

Sehen Sie hier noch nachträglich das Jubiläumskonzert mit Daniel Barenboim und dem West-Eastern Divan Orchestra anlässlich Beethovens 250. Geburtstag vom 17. Dezember 2020 live aus der Oper Bonn.

Download der Programmbroschüre    

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

 

Neuigkeiten

Aufgrund der voraussichtlich anhaltenden Veranstaltungsverbote bis zunächst 30. Juni 2021 und den Beschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19, hat…

Weiterlesen

Lonely Planet, Touristenströme und nachhaltige Impulse: BTHVN2020, die Deutsche Zentrale für Tourismus und die Tourismus & Congress GmbH ziehen trotz…

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungskalender

Das Beethoven-Jubiläum wird vom 16. Dezember 2019 bis September 2021 mit einer Fülle von Veranstaltungen gefeiert. 

Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird ein Großteil der angekündigten Veranstaltungen nicht stattfinden können. Bitte informieren Sie sich beim entsprechenden Veranstalter bezüglich einer möglichen Durchführung und eventueller Ticket-Rückerstattungen.

 

April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

 

 

Festakt zur Eröffnung des Beethoven-Jubiläumsjahres

Hier können Sie den Festakt zur Eröffnung des Beethoven-Jubiläumsjahres vom 16.12. noch einmal in voller Länge genießen.

 

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

Veranstaltungen

27
Apr

Es musste sein - Fast eine Liebesgeschichte - Musiktheater

MS Beethoven (Schiff) | 53111 Bonn

Das neue Musiktheaterstück von Solveig Palm erleuchtet Musik und Leben eines vermeintlich Unsterblichen aus dem Inneren: aus authentisch überlieferten Briefen, Berichten und Lebenssituationen. Und natürlich aus der Musik. Vom Adagio bis zum con brio, von der Appassionata bis zur „Fernen Geliebten“.

27.04.2021
19:30
Konzertformat
2
Mai

Beethoven in Bonn

Woelfl-Haus Bonn, Woelflsaal | 53123 Bonn

So 02. Mai 2021 | 16 Uhr - Tanaka-Dziurbiel Piano-Duo, Beethoven in Bonn - Moderation: Stefan Plasa

Werke von L. v. Beethoven, J. Brahms, F. Ries und J. Woelfl

02.05.2021
16:00
Konzert
6
Mai

Klavierrecitals - Yevgeni Sudbin

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn | 53111 Bonn

Von der Zeitung The Telegraph wurde Yevgeny Sudbin bereits als

„möglicherweise einer der größten Pianisten des 21. Jahrhunderts“ bezeichnet.

Mit seiner hochgelobten Debüt-CD mit Scarlatti-Sonaten begann für den

russischen Pianisten eine internationale Karriere. Auch als Kammermusiker engagiert sich Yevgeni Sudbin, was seine CD-Einspielungen von Klavierkammermusik von Brahms, Schumann, Tschaikowsky u.a. eindrucksvoll belegen.

Im Kammermusiksaal ist Sudbin erstmalig zu hören.

06.05.2021
Konzert
7
Mai

Beethoven – so what?! Präsentation eines Schulprojekts in Dülmen

Schulzentrum Dülmen | 48249 Dülmen

Das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium sorgt mit einem klassenübergreifenden Musikprojekt für eine facettenreiche Beschäftigung mit Beethovens Leben und Werk.

07.05.2021
10
Mai

Beethoven auch in Deiner Stadt

Stadthalle Vennehof | 46325 Borken

Ludwig van Beethoven

Ouverture und Ballettmusik aus die Geschöpfe des Prometheus op. 43

Symphonie Nr. 3 op. 55 Eroica

 

Das Neue Orchester

Christoph Spering

10.05.2021
Konzert
Leichte Sprache

Gefördert durch:

# # #