Herzlich willkommen!

Ludwig van Beethoven gilt als der meistgespielte klassische Komponist – und er war ein radikaler Künstler, der sich immer wieder neu erfunden hat, der die Grenzen der Musik erweiterte und die Gesellschaft in Frage stellte. Weltweit inspiriert er uns bis heute. Zu seinem 250. Geburtstag soll BTHVN2020 Menschen mobilisieren und vielfältige Perspektiven eröffnen – auf Beethoven und von Beethoven ausgehend. weiter

Neuigkeiten

Planmäßig um 14.22 Uhr ist die Beethoven-E-Lokomotive am Dienstagnachmittag, 23.

April 2019, im Bonner Hauptbahnhof eingefahren. Die Lok vom Typ...

Weiterlesen

In der von der Stiftung Beethoven-Haus gegründeten Beethoven Jubiläums gGmbH

vollzieht sich ein einvernehmlicher Wechsel in der Geschäftsführung.

Weiterlesen

Der neue, extra zur ITB 2019 produzierte BTHVN2020-Film zeigt alle unsere Leitthemen: Beethoven als Bonner Weltbürger, Tonkünstler, Humanist, Visionär...

Weiterlesen

Die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT) hat auf der ITB in Berlin einen Kooperationsvertrag mit der

Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH zur...

Weiterlesen

Programmvorschau des Beethoven-Jubiläumsjahres vom zweiten BTHVN2020 Presse-Talk am Dienstag den 5. März 2019 in Bonn.

Weiterlesen

Beethoven-Jubiläum 2020: Bonn und Rhein-Sieg-Kreis laden mit zahlreichen kulturellen Veranstaltungen zur Entdeckungsreise ein

Weiterlesen

Ab sofort und bis zum 31. März 2019 können Projektträger aus Musik, Bildung und Kunst wieder öffentliche Fördergelder für ihr Projekt zum 250....

Weiterlesen

Beethoven Jubiläums Gesellschaft unterstützt 59 weitere Projekte zum

Jubiläumsjahr mit rund 3,75 Millionen Euro Die dritte Förderrunde für das...

Weiterlesen

Beethoven Jubiläums Gesellschaft präsentiert mit Bonner Intendanten und Museen beim

BTHVN2020 Presse-Talk erste Programmhighlights des...

Weiterlesen

Das Beethoven Jubiläum 2020 wird nicht nur in Bonn groß gefeiert. Auch die Stadt Wien wird Feierlichkeiten zu Beethovens 250. Geburtstag ausrichten.

Weiterlesen

Veranstaltungen

5
Jan

September: Symphonien-Zyklus in der Bearbeitung für Klavier von Franz Liszt

Diverse Spielstätten | 53111 Bonn

Ludwig van Beethoven nahm im Denken und Schaffen Franz Liszts stets besonderen Raum ein. Als Pianist, Dirigent, Bearbeiter, Komponist, Lehrer und schließlich als Herausgeber der Kompositionen beschäftigte sich Liszt zeitlebens nicht nur mit einzelnen Werken, sondern nahezu mit dem gesamten Schaffen Beethovens.

05.01.2019 bis 26.01.2019
Konzertformat
19
Mär

März: mit Teodor Currentzis und musicAeterna

Oper Bonn | 53111 Bonn

 

Symphonien-Zyklus

19.03.2019
Konzert
18
Mai

Kunst-Installation "Unser Ludwig"

"UNSER LUDWIG" - 500 x Beethoven auf dem Münsterplatz! Ein Bild, das aus Bonn um die Welt gehen wird. Im Frühjahr 2019 werden auf dem Münsterplatz 500 Beethoven-Statuen installiert - dort wo das weltbekannte Beethoven-Denkmal steht, das Franz Liszt 1845 enthüllt hat.

18.05.2019 bis 02.06.2019
Ausstellung
7
Jul

Joseph Haydn: Die Schöpfung

Stiftskirche Bonn | 53111 Bonn

Beethoven im Beethovenjahr – doch was davor?

Vor 227 Jahren trafen sich Haydn und Beethoven in Bonn und verabredeten Beethovens zweite Studienreise nach Wien, wo er Meisterschüler von Haydn wurde.

07.07.2019
Konzert
7
Jul

Konzert "Starke Kinderstimmen - gut eingestimmt für's Leben"

Moderation: Dr. Eckart von Hirschhausen

Uhrzeit: ab 15:00 Uhr

 

07.07.2019 bis 07.07.2019
Konzert

Gefördert durch: