25
Sep
25.09.2021

Abschlusskonzert


In Kooperation mit der Studienstiftung des deutschen Volkes vergibt das Beethoven- Haus Bonn 2021 zum neunten Mal ein fünfwöchiges Residenz- und Arbeitsstipendium im Fach Komposition.

Veranstalter

Das Stipendium ermöglicht viel versprechenden Nachwuchskomponistinnen und -komponisten mit der diesjährigen Mentorin Charlotte Seither in der Residenz des Beethoven-Hauses zu arbeiten. Die von den Stipendiaten während des Aufenthaltes vollendeten Werke werden in einem moderierten Abschlusskonzert öffentlich vorgestellt und uraufgeführt. Für die diesjährige Residenz wurden Dustin Zorn (geb. 1990) und Valentin Ruckebier (geb. 1997) ausgewählt.

Spielstätte

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn
Bonngasse 20
53111 Bonn

Info zu Eintrittspreisen

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich unter avenarius@studienstiftung.de
Betreff "Abschlusskonzert der Kompositionsresidenz"

Lageplan

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass durch die Aktivierung Daten an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

# # #