6
Dez
06.12.2019

Aspekte: Jazz im Kammermusiksaal


Kristjan Randalu, Klavier

Absence

 

Beginn: 20 Uhr

Der estnische Pianist Kristjan Randalu begann zunächstmit einer klassischen Klavierausbildung, bis er mit 13 JahrenChick Coreas "Inside Out" hörte. Das war der Ausgangspunkt für seine Beschäftigung mit dem Jazz. Es folgten Studien u.a. bei John Taylor und Django Bates und eine intensive Begegnung mit der New Yorker Szene durch ein Stipendium der Manhattan School of Music. Heute gehört Randalu zu den interessantesten Pianisten der jüngerenGeneration und ist als Solist, Begleiter und Komponist über-aus gefragt. Er spielt mit so unterschiedlichen Musikern wie Nguyen Le, Dave Liebman, Nils Petter Molvaer oderaktuell im Trio des griechischen Bassisten Petros Klampanis.2018 erschien sein Debütalbum "Absence" mit seinemeigenen Trio bei ECM, was ihm große Aufmerksamkeitund großes Lob einbrachte.

 

Das Konzert wird vom Deutschlandfunk aufgezeichnet.

Spielstätte

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn
53111 Bonn
Bonngasse 20

Info zu Eintrittspreisen

Einzelkarten: € 25 | € 13 (Schüler, Studenten etc.) Preise zzgl. VV-Gebühr

Info zu Tickets

Die Tickets sind im Shop des Beethoven-Hauses und über die Bonnticket-Vorverkaufsstellen erhältlich. Telefonische Hotline: 0228 502010. Sammelbestellungen für Gruppen an kammermusiksaal@beethoven.de

Lageplan

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass durch die Aktivierung Daten an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

Veranstalter