18
Apr
18.04.2020 | Konzert

BTHVN2020 | Detmold: Beethoven-Stummfilm mit Orgelimprovisation


Im Rahmen der Beethoven-Jubiläumsaktivitäten der Hochschule für Musik Detmold wird auf der Leinwand im Konzerthaus Detmold der Beethoven-Stummfilm von Otto Löwenstein aus dem Jahr präsentiert und an der großen Klais-Orgel durch den Organisten und Hochschulprofessor Tomasz Adam Nowak improvisierend begleitet.

„In Fritz Kortner ist ein Darsteller von ganz großem Format für den Tonheros gewonnen worden,“ schreibt das Neue Wiener Tageblatt in seiner Rezension der anlässlich des 100. Todestages gedrehten österreichischen Beethoven-Stummfilmbiografie aus dem Jahr 1927. „Der Künstler hält sich von Kitsch und Geschmacklosigkeit völlig fern und versteht es, die geniale Art des Gewaltigen wunderbar zu verkörpern.“

Auch heute noch zieht einen der Film von Hans Otto Löwenstein, der das Leben Ludwig van Beethovens von seiner Kindheit in Bonn über seine großen Erfolge als Komponist bis hin zu seinem tragischen Ende nachzeichnet, von der ersten Minute an in den Bann. Zum 250. Geburtstag erstmals digitalisiert, wird er auf der großen Leinwand im Konzerthaus der Hochschule präsentiert und – wie seinerzeit bei Stummfilmen üblich – an der Orgel improvisierend begleitet.

Die ersten, vom Vater wohlwollend vom Sessel aus verfolgten häuslichen Klavierübungen des 10-Jährigen. Beethovens Entdeckung durch Joseph Haydn beim Orgelspiel in einer Bonner Kirche. Seine Frauengeschichten, darunter die enttäuschend verlaufende Liebe zu seiner Schülerin Gräfin Giulietta Guicciardi. Und natürlich der dramatische Moment, in dem die Taubheit Besitz von Beethoven ergreift: Man darf gespannt sein, wie der Improvisationsspezialist Tomasz Adam Nowak Schlüsselszenen des Filmes musikalisch bebildert und ob er auch dem unfreiwilligen Humor Raum gibt, der aus der Distanz von fast 100 Jahren beim Betrachten immer wieder aufblitzt.

 

Foto: © Filmarchiv Austria

Spielstätte

Konzerthaus Detmold
32756 Detmold
Neustadt 22

Info zu Eintrittspreisen

Eintritt 8 €
Schüler und Studierende frei

Lageplan

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass durch die Aktivierung Daten an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

Veranstalter