12
Mär
12.03.2020 bis 19.04.2020 | Performance

BTHVN2020 Musikfrachter


Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird der BTHVN2020 Musikfrachter seine Tour nach Wien nicht aufnehmen. Alle Veranstaltungen mit Publikumsverkehr sind ab sofort eingestellt.

Das Leben auf dem Musikfrachter ging jedoch weiter: Am Wochenende des 28. und 29. März 2020 sendete der BTHVN2020 Musikfrachter online ein 24 Stunden Programm – Musikbeiträge, Konzerte, Mitmachaktionen, Diskurse u.v.m. Hier kann der Stream eingesehen werden.

 

Der Musikfrachter der Beethoven Jubiläums GmbH startet im Frühjahr (12.3.-20.4.) des Beethoven-Jahres 2020 seine Reise von Bonn nach Wien. Sechs Wochen lang schippert das zur schwimmenden Bühne umgebaute Frachtschiff über Rhein, Main und Donau. Dabei macht es in unterschiedlichen Städten entlang der Route Station und lädt zu vielfältigen, aktivierenden und überraschenden Begegnungen mit der Musik Ludwig van Beethovens ein.
Programmpartner des Musikfrachters sind das Beethoven Orchester Bonn, der Deutsche Musikrat mit der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler, die Jeunesses Musicales Deutschland mit ihrem Jugendprojekt MU:V und das Podium Festival mit seinem Beethoven Fellowhip Programm #bebeethoven.
Das Netzwerk Junge Ohren ist als Projektleitung zuständig für die Tourplanung sowie die organisatorische und konzeptionelle Durchführung.

Veranstalter