13
Apr
13.04.2021 bis 13.04.2021 | 18:00 | Konzert

FOLKWANG ZU GAST – ORGELSTUDIO DIGITAL Beethoven impulsiv 5


Die Aufklärung, das Zeitalter der sogenannten ‘bürgerlichen’ Musik, steht Orgel- und zum Teil Kirchenmusik wenig interessiert bis ablehnend gegenüber. Die Französische Revolution und der Reichsdeputationshauptschluss von 1803, um nur zwei markante Punkte zu nennen, waren diesbezüglich ebenfalls nicht fördernd. An fünf Abenden wird dieser „schwarze Fleck“ im Rahmen des Orgelstudios durch Prof. Roland Maria Stangier, ausgewählte Solisten und die Studierenden seiner Orgelklasse genauer beleuchtet.

Veranstalter

Klavierkomponisten auf der Orgel? Ein Querschnitt originaler Orgelmusik zwischen 1750 und 1840

Orgel: Studierende der Orgelklasse Prof. Roland Maria Stangier

Videoaufzeichnung aus der Kreuzeskirche Essen

Das Programm können Sie von unserer Webseite herunterladen

Spielstätte

Kreuzeskirche Essen
Kreuzeskirchstr. 16
45127 Essen

Info zu Eintrittspreisen

Zugang frei, um Spenden wird gebeten

Video

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

Lageplan

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass durch die Aktivierung Daten an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

# # #