11
Sep
11.09.2019 bis 11.09.2019 | Konzert

NOCTURNE I


Vox Bona Kammerchor der Kreuzkirche Bonn

Karin Freist-Wissing Dirigentin

 

»Vom Abend bis zum Morgen«

Chorwerke von Richard Strauss, Johannes Brahms, Max Reger, Hugo Wolf, Robert Schumann, Eric Whitacre, Astor Piazzolla u. a.

Mit einem thematisch dichten A-cappella-Programm eröffnet der Vox Bona Kammerchor unser »Nocturne«-Wochenende – Chorwerke aus 150 Jahren Chorgeschichte, die sich um das Thema der Nacht ranken. Johannes Brahms‘ »Kleines Deutsches Requiem« ist ebenso dabei wie Volksliedbearbeitungen von Max Reger und eine »neoimpressionistische« Komposition des Amerikaners Eric Whitacre. 16-stimmigen Chorklang bieten Richard Strauss‘ Vertonung des Schiller-Gedichts »Der Abend« sowie Schumanns »Mondnacht« in einer Bearbeitung des außergewöhnlichen Chordirigenten Clytus Gottwald. Den schwungvollen Abschluss bildet das Chorarrangement von Piazzollas Tango »Adiós Nonino« (»Adieu, Väterchen«).

Spielstätte

Volksbank-Haus
53175 Bonn
Heinemannstraße 15

Info zu Eintrittspreisen

€ 38

Info zu Tickets

ab sofort buchbar
www.beethovenfest.de

Lageplan

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass durch die Aktivierung Daten an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

Veranstalter