14
Jun
14.06.2020 bis 19.07.2020 | Ausstellung

OH LUDWIG


Von Mitte Juni bis Mitte Juli zeigt die kunstgruppe plan B im Künstlerforum Bonn Bezüge zu Ludwig van Beethoven in bildnerischer Umsetzung.

Die kunstgruppe plan B widmet sich ab Mitte Juni im Künstlerforum Bonn, mit der seit einem Jahr geplanten und in eigener Initiative realisierten Ausstellung „OH LUDWIG“, dem Werk Beethovens und stellt intelligente, innovative sowie auch kritische Bezüge zu seinem musikalischen Oeuvre und ihren eigenen Arbeiten dar. Die vor allem in unserer Region lebenden Künstler gehen mit ihrem gewählten Thema sehr assoziativ um und verbinden Beethovens Geburtstags-Jubiläum mit aktuellen Fragen.

 

In den in der Ausstellung gezeigten Werken werden die unterschiedlichsten Techniken und Materialien sichtbar: Der bekannte „Bananensprayer“ Thomas Baumgärtel zeigt u.a. ein plakatives, gespraytes Beethoven-Portrait. Joseph Schnorrenberg erinnert in seiner Installation an den in Bonn geborenen Klaviervirtuosen Karlrobert Kreiten, der von den Nationalsozialisten ermordet wurde. Rainer Maria Jaenicke hat Materialcollagen "Beethoven für Fünfjährige" geschaffen.

 

Neben den Künstlern Siegfried B. Collas, Rainer Maria Jaenicke, Harald Klemm, Jaume Rocamora, Alfred Schädlich, Joseph Schnorrenberg, Alex Studthoff, Ulf Umlauff und Hans-Gerd Weise werden Thomas Baumgärtel und Demeco & Pasquale als Gäste ausstellen.

 

Bitte beachten Sie die momentan geänderten Öffnungstage:

 

Fr/Sa 14 - 18 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Spielstätte

Künstlerforum Bonn
Hochstadenring 22-24
53119 Bonn

Info zu Eintrittspreisen

Eintritt frei!

Lageplan

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass durch die Aktivierung Daten an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen