18
Apr
18.04.2021 bis 18.04.2021 | Konzert

Young Stars - Philipp Scheucher


Best of NRW

 

In Zusammenarbeit mit der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung, Herdecke, und dem Westdeutschen Rundfunk (WDR)

Veranstalter

Philipp Scheucher, Klavier

 

Philipp Scheucher spielte bereits in den bedeutendsten Konzertsälen der Welt. Besondere Kennzeichen des österreichischen Pianisten sind seine natürliche Ausstrahlungskraft und die Freude am Musizieren, die sein Publikum mitreißen. Im Sommer 2018 hat er sein Klavier-Studium bei Markus Schirmer an der Kunstuniversität Graz mit Auszeichnung abgeschlossen und befindet sich nun im Konzertexamen-Studium an der „Hochschule für Musik und Tanz“ in Köln bei Ilja Scheps.

 

Programm:

Franz Schubert, Drei Klavierstücke D 946

Gerd Kühr, Zwei Intermezzi zu Schuberts drei Klavierstücken

Béla Bartók, Im Freien

Krzysztof Meyer, Quasi una fantasia op. 104

Robert Schumann, Symphonische Etüden op. 13

 

Best of NRW

Spielstätte

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn
Bonngasse 20
53111 Bonn

Info zu Eintrittspreisen

Einzelkarten:
€ 20 | € 10 (Schüler, Studenten etc.) Preise zzgl. VV-Gebühr

Abonnement für alle sieben Konzerte:
€ 120 | € 60 (Schüler, Studenten etc.) zzgl. Bearbeitungsgebühr

Lageplan

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass durch die Aktivierung Daten an den jeweiligen Drittanbieter übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen

Inhalt anzeigen

# # #