BTHVN2020 Musikfrachter

12. März – 20. April 2020
 
Eine musikalische Flussfahrt auf Beethovens Reiseroute Bonn-Wien. An Bord: ein junges und vielfältiges Musikprogramm, das die Menschen an seinen unterschiedlichen Anlegestationen zum Mitmachen und Zuhören einlädt. Das interaktive Tourprojekt eröffnet auf seine Weise neue, überraschende Perspektiven auf die Klang- und Ideenwelt Ludwig van Beethovens.  

 Der #BTHVN2020 Musikfrachter ist ein Projekt der Beethoven Jubiläums GmbH und wird koordiniert durch das Netzwerk Junge Ohren. Programmpartner sind der Deutsche Musikrat mit der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler, das Beethoven Orchester Bonn, die Jeunesses Musicales Deutschland und das Fellowship-Programm #bebeethoven der PODIUM Musikstiftung Esslingen.

Ansprechpartner für das Projekt vonseiten des Netzwerk Junge Ohren-Teams sind Sebastian Steube und Katharina von Radowitz. 

Mehr Infos des BTHVN2020 Musikfrachters auf der Website des Projektes:

Zur Website des Muskifrachters

Leichte Sprache