Veranstaltungen suchen

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres stattfinden. Da das Beethoven Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen:

Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. 
Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die im Jahr 2020 bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 301 bis 310 von insgesamt 777


7
Sep

Beethoven-Lounge 6 Beethoven Orchester Bonn

Pantheon | 53229 Bonn

Die musikalische Talkshow zum Beethoven-Jahr

07.09.2020
Konzertformat
8
Sep

FLUT

Oper Köln im Staatenhaus | 50679 Köln

Mit dem Beethoven-Triptychon FLUT setzen Oper Köln, Duisburger Philharmoniker, Choreograph Emanuele Soavi mit seinem Ensemble sowie die Elektronikkomponisten Wolfgang Voigt und Stefan Bohne ihre künstlerische Zusammenarbeit fort und errichten ausgehend von der 7. Symphonie über das Streichquartett Nr. 8 hin zu einer elektronischen Neukomposition ein szenisches Spannungsfeld der Gegensätze zwischen Kollektiv und Individualität, Instinkt und Funktionalität, Utopie und Realität.

08.09.2020
Tanz
8
Sep

Grenzerweiterung | 20 Uhr

World Conference Center Bonn | 53113 Bonn

Programm

Ludwig van Beethoven: Fuge B-Dur op. 133, Fassung für Streichorchester (»Große Fuge«, 1825)

Arnold Schönberg: Fünf Orchesterstücke op. 16 (1949)

Ferruccio Busoni: Klavierkonzert mit Männerchor C-Dur op. 39 BV 247 (1904)

 

Künstler

Igor Levit, Klavier

Coro dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Antonio Pappano, Dirigent

08.09.2020
Konzert
9
Sep

Die Zweite, die Fünfte | 20 Uhr

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Programm

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 36 (1800–02), Fassung für Klavier von Franz Liszt S. 464/2

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67 (1804–08), Fassung für Klavier von Franz Liszt S. 464/5

 

Künstler

Hinrich Alpers, Klavier

Boris Bloch, Klavier

09.09.2020
Konzert
9
Sep

Auryn Quartett & Friends - I | 20 Uhr

Stadttheater Rheinbach | 53359 Rheinbach

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento für 2 Hörner, 2 Violinen, Viola und Kontrabass D-Dur KV 334 (1779)

Carl Nielsen: »Serenata in vano« für Klarinette, Horn, Fagott, Violoncello und Kontrabass FS 68 (1914)

Ludwig van Beethoven: Septett für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass Es-Dur op. 20 (1799)

09.09.2020
Konzert
10
Sep

Auryn Quartett & Friends - II | 20 Uhr

Stadtmuseum Siegburg | 53721 Siegburg

Programm

Ludwig van Beethoven: Sextett für zwei Hörner, zwei Violinen, Viola und Violoncello Es-Dur op. 81b (1794/95)

Sergei Prokofjew: Quintett für Oboe, Klarinette, Violine, Viola und Kontrabass g-Moll op. 39 (1924)

Johannes Brahms: Serenade Nr. 1 D-Dur op. 11 (1857/58), Rekonstruktion der Urfassung für Nonett von Jorge Rotter (1987)

10.09.2020
Konzert
11
Sep

Susanne Kessel, Klavier und Moderation "250 piano pieces for Beethoven"

Beethoven-Haus Bonn | 53111 Bonn

"Susanne Kessel schreibt hier aktiv ein zukunftsweisendes Stück Musikgeschichte" (General-Anzeiger)

 

Die Bonner Pianistin Susanne Kessel erteilte 250 Kompositionsaufträge an 250 Komponisten aus 47 Ländern. Sie bat die Komponisten darum, neue Klavierstücke zu komponieren, die sich auf Beethovens Musik beziehen.

Auf diese Weise entstand eine Sammlung aus 250 Klavierstücken des 21. Jahrhunderts der Genres Neue Musik, Jazz, Pop, Film u.v.a.

 

Beginn: 19.00 Uhr

11.09.2020
11
Sep

Moderner Prometheus | 20 Uhr

World Conference Center Bonn | 53113 Bonn

Programm

Cameron Carpenter: »The Scandal« für Orgel und Orchester op. 3 (2010)

Franz Liszt: »Les préludes«. Symphonische Dichtung Nr. 3 S. 97 (1850–55)

Alexander Skrjabin: »Prométhée. Le poème du feu« für Orgel und Orchester op. 60 (1910)

 

Künstler

Cameron Carpenter, Orgel

Beethoven Orchester Bonn

Dirk Kaftan, Dirigent

11.09.2020
Konzert
11
Sep

Ready for Takeover | 20 Uhr

Telekom Zentrale Bonn | 53113 Bonn

SCHÜLERMANAGER-KONZERT

Pop-Klassiker, neu komponiert und arrangiert für Sänger und Streichquintett

 

Künstler

MIKIs Takeover! Ensemble: Mihalj Kekenj, Violine, Konzept, Arrangements | Shinkyung Kim, Violine | Erin Kirby, Viola | Valentin Priebus, Violoncello | Max Dommers, Kontrabass

N.N., Sänger

11.09.2020
Konzert
12
Sep

»BAUPROBE BEETHOVEN« | 11 Uhr

Beethovenhalle Bonn | 53111 Bonn

Programm

»BAUPROBE BEETHOVEN« (Uraufführung)

Theatrale Baustellenbegehung in der Beethovenhalle

 

Künstler:

Rimini Protokoll

12.09.2020
Konzert
Leichte Sprache