Veranstaltungen suchen

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres stattfinden. Da das Beethoven Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen:

Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. 
Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die im Jahr 2020 bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 761 bis 770 von insgesamt 779


30
Nov

das non bthvn projekt - Komposition 21/25

Kölner Philharmonie | 50667 Köln

Mit ihrem »non bthvn projekt« hat die KölnMusik die Kölner Philharmonie zur Beethoven-freien Zone erklärt: Die beauftragten Komponisten nutzen für ihre Werke nämlich das zur Inspiration, was Beethoven vielleicht niemals geäußert hat …

30.11.2020 bis 30.11.2020
Konzert
30
Nov

Interpretationen im Vergleich

Bayerischer Rundfunk, Funkhaus München | 80300 München

Sinfonie Nr.9 d-Moll op.125 in ausgewählten Aufnahmen der Diskografie

30.11.2020
Rahmenprogramm
4
Dez

My Beethoven

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn | 53111 Bonn

Das Beethoven-Haus lädt international hoch angesehene Künstler ein, sich auf besondere Weise mit Beethoven zu befassen.

04.12.2020 bis 06.12.2020
Konzert
6
Dez

Interkultureller Musiktreff für Kinder (und Eltern)

MIGRApolis - Haus der Vielfalt | 53111 Bonn

"1001 Takt zwischen Bonn und Babylon" ist ein transkulturelles Musikprojekt. Mit 45 verschiedenen Mitmach-Angeboten, Workshops und Veranstaltungen fördert das Projekt über musikalische Brücken zwischen Orient und Okzident interkulturelle Begegnungen und gesellschaftliches Zusammenleben in Vielfalt. Im Fokus steht der Aufbau eines deutsch-orientalischen Ensembles sowie gelebte Integration durch Musik.

06.12.2020 bis 06.12.2020
Rahmenprogramm
6
Dez

Beethoven und seine böhmischen Zeitgenossen

Woelfl-Haus Bonn, Woelflsaal | 53123 Bonn

So 6. Dezember 2020 | 16 Uhr - Duo du Rêve: Jana Jarkovská (Querflöte), Bohumir Stehlík (Klavier)

Moderation: Milada Jonášová

Werke von L. v. Beethoven, J. L. Dussek, J. B. Krumpholz und J. B. Wanhal

06.12.2020
Konzert
6
Dez

Ludwig van

Beethoven-Haus Bonn | 53111 Bonn

Mauricio Kagel - Ludwig van. Hommage von Beethoven (1969) Konzertfassung von Carl Rosman der Fassung für LP von 1970 für zwei Stimmen, zwei Klaviere und Streichquartett

 

David Jerusalem, Martin Lindsay, Stimme

Ensemble Musikfabrik

06.12.2020 bis 06.12.2020
Konzert
11
Dez

Über Grenzen - Prometheus aus Licht

Tonhalle Düsseldorf | 40479 Düsseldorf

Die Tonhalle leuchtet: Prometheus, der streitbare Bringer des Feuers, schlägt im Kuppelbau am Rhein Funken und macht ihn zur Bühne seines zwiespältigen Treibens. Eine spektakuläre Lichtinszenierung katapultiert Beethovens Ballettmusik „Die Geschöpfe des Prometheus“ ins Heute. Im Zusammenspiel von Musik, Tanz und Licht geben die Düsseldorfer Symphoniker, drei Tänzer und die Medienkünstler Nick & Clemens Prokop (TYE Shows) dem alten Mythos ein neues Gewand. Kraftvoll, suchend – und brandaktuell.

11.12.2020 bis 14.12.2020
Konzertformat
12
Dez

BTHVN2020 | Detmold: Mosaiken I

Brahms-Saal der Hochschule für Musik Detmold | 32756 Detmold

Mosaiken ist ein jährliches Festival, bei dem Studierende und Lehrende der Hochschule für Musik Detmold gemeinsam kammermusikalische Werke einstudieren und auf die Bühne bringen. Für das Jahr 2020 hat sich das Festival ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: die Aufführung sämtlicher Klaviertrios von Beethoven, voraussichtlich ergänzt durch die Präsentation einer Auswahl von Beethovens Schottischen Liedern für Gesang, Violine, Violoncello und Klavier.

12.12.2020
Konzert
13
Dez

Interkultureller Musiktreff für Kinder (und Eltern)

MIGRApolis - Haus der Vielfalt | 53111 Bonn

"1001 Takt zwischen Bonn und Babylon" ist ein transkulturelles Musikprojekt. Mit 45 verschiedenen Mitmach-Angeboten, Workshops und Veranstaltungen fördert das Projekt über musikalische Brücken zwischen Orient und Okzident interkulturelle Begegnungen und gesellschaftliches Zusammenleben in Vielfalt. Im Fokus steht der Aufbau eines deutsch-orientalischen Ensembles sowie gelebte Integration durch Musik.

13.12.2020 bis 13.12.2020
Rahmenprogramm
13
Dez

Abschlusskonzert "1001 Takt zwischen Bonn und Babylon"

wird noch bekannt gegeben | n.n n.n

"1001 Takt zwischen Bonn und Babylon" ist ein transkulturelles Musikprojekt. Mit 45 verschiedenen Mitmach-Angeboten, Workshops und Veranstaltungen fördert das Projekt über musikalische Brücken zwischen Orient und Okzident interkulturelle Begegnungen und gesellschaftliches Zusammenleben in Vielfalt. Im Fokus steht der Aufbau eines deutsch-orientalischen Ensembles sowie gelebte Integration durch Musik.

13.12.2020 bis 13.12.2020
Konzertformat
Leichte Sprache