Veranstaltungen suchen

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird ein Großteil der angekündigten Veranstaltungen in absehbarer Zeit nicht stattfinden können. Bitte informieren Sie sich beim entsprechenden Veranstalter bezüglich einer möglichen Durchführung und eventueller Ticket-Rückerstattungen.

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres geplant sind. Da das Beethoven Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen: Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die im Jahr 2020 bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 335


1
Okt

Beethoven FEIERN

Musikgymnasium Schloss Belvedere | 99425 Weimar

Beethovens Musik entfaltet ihre verbindende Kraft in besonderer Weise an geschichtlichen Wegmarken. Dieses Konzert feiert ihn – mit Quartett, Quintett und Oktett.

01.10.2020
19:30
Rahmenprogramm
1
Okt

STAATSTHEATER

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Nur Leute, die Humor haben, sind unerbittlich ernst. Aber das hat viele Facetten.

Mauricio Kagel

01.10.2020
Oper
1
Okt

Zwischen Staunen und Neugier. Beethoven in Berlin

Livestream aus dem Leibniz-Saal | 10117 Berlin

LIVESTREAM – Tea Time Concert

Die BBAW lädt anlässlich der Übernahme des Amtes des Präsidenten der Akademie durch Christoph Markschies zu einem Tea Time Concert via Livestream ein. Beethovensche Ouvertüren und Symphonien werden interpretiert durch das ensemble1800berlin. Begleitet wird das Konzert von einer Gesprächsrunde.

01.10.2020 bis 01.10.2020
17:00
Konzertformat
1
Okt

Italien zu Gast: Beethoven Kammermusiknacht Hagen

Emil Schumacher Museum | 58095 Hagen

Italien zu Gast: Beethoven Kammermusiknacht in Hagen

 

Das Ensemble Europa feiert 250 Jahre Ludwig van Beethoven

 

Vier erfahrene Kammermusiker, die sowohl gemeinsam als auch als Solisten tätig sind, bilden das Ensemble Europa und sie feiern das Beethoven-Jubiläumsjahr mit einer klangvollen Kammermusiknacht, in deren Mittelpunkt das bekannte „Gassenhauer-Trio“ steht.

01.10.2020 bis 01.10.2020
18:00
Konzert
1
Okt

BonnUtopia Fokusveranstaltung "Migration"

Stadtteilverein Dransdorf | 53121 Bonn

Kommen Sie mit auf einen Rundgang durch Dransdorf. Erkunden Sie gemeinsam mit uns wie eine "Solidarischen Stadt" aussehen kann.

01.10.2020 bis 01.10.2020
Vortrag
2
Okt

In the footsteps of Ludwig van Beethoven (Auf den Spuren von Ludwig van Beethoven)

Haus der Kultur | 53113 Bonn

Singen trotz Corona!

Ein Chorworkshop mit Chorwerken Ludwig van Beethovens mit Jan Schumacher (DE) und Panda van Proosdij (NL).

Live in Bonn und online.

02.10.2020 bis 04.10.2020
3
Okt

Bernsteins Beethoven-Vortrag - Entfällt

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn | 53111 Bonn

Kritiker Quartett

03.10.2020
Vortrag
3
Okt

Um Elf 1 - Beethoven Orchester Bonn - Wdh.

Universität Bonn, Aula | 53113 Bonn

Alfred Schnittke (arr. Vladimir Spiwakow)

Suite im alten Stil für Kammerorchester

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Violine und Orchester Nr. 4 D-Dur KV 218

 

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Serenade für Streicher C-Dur op. 48

 

Beethoven Orchester Bonn

Vadim Gluzman, Violine und musikalische Leitung

03.10.2020
Konzert
3
Okt

Bonner Forum zur Einheit. Deutschland und Europa

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Bonn und Beethoven - deutsche Einheit und Europa.

In unserer alljährlichen Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit verknüpfen wir 2020 zwei Jubiläen: 30 Jahre deutsche Einheit und 250 Jahre Ludwig van Beethoven.

03.10.2020 bis 03.10.2020
15:30
3
Okt

Transcending Beethoven!

Philharmonie Essen | 45128 Essen

Mit dem Projekt Transcending Beethoven! überschreitet der Komponist und Musiker Markus Stollenwerk gemeinsam mit den Musikern seines ORKESTRAs gewohnt musikalische und kulturelle Grenzen. Hierbei spielt die Musik Beethovens natürlich die Hauptrolle.

Von klassischer Neu-Instrumentierung bis hin zu Re-Komposition und Improvisationen über Motive von Beethoven wird dessen Musik in neue musikalische Sphären überführt.

03.10.2020 bis 03.10.2020
Konzert
Leichte Sprache