Veranstaltungen suchen

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres stattfinden. Da das Beethoven Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen:

Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. 
Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die im Jahr 2020 bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 31 bis 40 von insgesamt 801


18
Mär

Zwei »gerade« Symphonien | 20 Uhr

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Programm

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 (»Pastorale«, 1807/08)

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 4 B-Dur op. 60 (1806)

 

Künstler

musicAeterna orchestra

Giovanni Antonini, Dirigent

18.03.2020
Konzert
18
Mär

21:00

Bundeskunsthalle | 53113 Bonn

Wednesday_Late_Art

MAXIMIZATION – Speedführungen_DJ_Drinks

18.03.2020
Rahmenprogramm
19
Mär

Beethoven Science: Diesen Kuß der ganzen Welt!

Musikinstrumenten-Museum des Staatlichen Instituts für Musikforschung | 10785 Berlin

Eine Gesprächsrunde über die Beethoven-Ausstellung der Staatsbibliothek zu Berlin

 

Beginn um 19 Uhr

19.03.2020
Vortrag
19
Mär

Freiheit, Eigenheit – Revolution. | 20 Uhr

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Programm

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21 (1799/1800)

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 (»Sinfonia eroica«, 1802–04)

 

Künstler

musicAeterna orchestra

Giovanni Antonini, Dirigent

19.03.2020
Konzert
20
Mär

Freitagskonzert 6 Beethoven Orchester Bonn

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37

+

Bernhard Lang

Monadologie XXXIV …Loops for Ludvik

+

Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

 

Kit Armstrong→Klavier

Beethoven Orchester Bonn

Dirk Kaftan→Dirigent

 

20.03.2020
Konzert
20
Mär

Orchesterbühne Augustinum: Beethoven und Schubert

Augustinum Heidelberg | 69126 Heidelberg

Konzert der SAP-Sinfonietta

 

Sopran: Johanna Beier

Sprecher: Felician Hohnloser

Dirigent: Alexander Beer

 

Ludwig van Beethoven: Schauspielmusik zu Goethes Drama „Egmont“ op. 84. mit Deklamationstext von Franz Grillparzer

Franz Schubert: Sinfonie Nr. 4 c-moll, D 417 („Tragische Sinfonie“)

20.03.2020
Konzert
21
Mär

Die Neunte | 20 Uhr

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Programm

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125 mit Schlusschor über Friedrich Schillers Ode »An die Freude« (1822–24)

 

Künstler

Janai Brugger, Sopran

Elisabeth Kulman, Mezzosopran

Sebastian Kohlhepp, Tenor

Michael Nagy, Bassbariton

VOX BONA, Kammerchor der Kreuzkirche Bonn

musicAeterna choir & orchestra

Teodor Currentzis, Dirigent

21.03.2020
Konzert
21
Mär

Passionslieder - Beethoven, der leidende Mensch

Versöhnungskirche Bornheim | 53332 Bornheim

Ev. Posaunenchöre Bonn Rhein - Sieg spielen Passionsmusiken.

Musikalische Leitung: Landesposaunenwart KMD Jörg Häusler

Ein besinnlicher Abend in der Passionszeit.

Moderation: Michael Geffert, Friedemann Schmidt-Eggert

21.03.2020
21
Mär

Die Relation der Unschärfe | Künstlergespräch

Das Esszimmer - Raum für Kunst+ | 53129 Bonn

Artist Talk: Samstag 21. März 2020, 19h

Christoph Dahlhausen im Gespräch via Skype mit Michael Graeve

21.03.2020
Performance
22
Mär

Anrufungen, russisch | 19 Uhr

Opernhaus Bonn | 53111 Bonn

Programm

Vladimir Tarnopolski: »Be@thoven – Invokation« (2017)

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58 (1803–06)

Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 6 h-Moll op. 74 (»Pathétique«, 1893)

 

Lars Vogt, Klavier

Russian National Youth Symphony Orchestra

Valentin Uryupin, Dirigent

22.03.2020
Konzert