Veranstaltungen suchen

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird ein Großteil der angekündigten Veranstaltungen in absehbarer Zeit nicht stattfinden können. Bitte informieren Sie sich beim entsprechenden Veranstalter bezüglich einer möglichen Durchführung und eventueller Ticket-Rückerstattungen.

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres geplant sind. Da das Beethoven-Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen: Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 15


27
Jun

BTHVN2020 | Detmold: Ludwig und wir. Familien-Musikfest

Campus der Hochschule für Musik Detmold | 32756 Detmold

Anlässlich des Jubiläumsjahres ist Beethovens berühmte „Ode an die Freude“ im Palaisgarten der Hoch-

schule für Musik Detmold als zeitgenössisches Jazz-Arrangement zu hören: Profi- und Laienmusiker bilden einen „Flashmob“ und bringen gemeinsam das reizvolle Open-Air-Gelände zum Klingen.

27.06.2021
11:00
Festival
27
Jun

AUSGEBUCHT - Transkulturelle Liedbearbeitung

MIGRApolis - Haus der Vielfalt | 53111 Bonn

AUSGEBUCHT

 

"1001 Takt zwischen Bonn und Babylon" ist ein transkulturelles Musikprojekt. Mit 45 verschiedenen Mitmach-Angeboten, Workshops und Veranstaltungen fördert das Projekt über musikalische Brücken zwischen Orient und Okzident interkulturelle Begegnungen und gesellschaftliches Zusammenleben in Vielfalt. Im Fokus steht der Aufbau eines deutsch-orientalischen Ensembles sowie gelebte Integration durch Musik.

27.06.2021 bis 27.06.2021
10:00
Workshop
26
Jun

BeethovenVOICES - internationales Stimmenfestival

KulturGut Holzhausen | 33039 Nieheim-Holzhausen

Das Internationale Stimmenfestival VOICES auf dem denkmalgeschützten Gut Holzhau-sen im Kreis Höxter zählt zu den schönsten, außergewöhnlichsten und charmantesten Musikfesten in Deutschland. Ein alter Schafstall als Bühne, internationale Künstler und ein vielseitiges Programm haben VOICES weit über die Region hinaus bekannt gemacht. Das auf die Woche vom 26. Juni bis zum 4. Juli 2021 verschobene BeethovenVOICES präsentiert ein komplett auf Beet-hoven fokussiertes Programm.

26.06.2021 bis 04.07.2021
Festival
25
Jun

Leonard Bernsteins Poetik

Beethoven-Haus Bonn | 53111 Bonn

Im Mittelpunkt dieses internationalen Symposions stehen Bernsteins musikalische Poetik und seine musikästhetischen Reflexionen, die sich nicht nur in seinen Schriften spiegeln (explizite Poetik), sondern auch in seinen künstlerischen Produktionen als Komponist und Interpret (Komponist, Dirigent, Pianist), in seinen musikvermittelnden Formaten (Omnibus,Young People's Concerts) und last but not least in seinen Musikfilmen (implizite Poetik).

25.06.2021 bis 27.06.2021
Kongress
25
Jun

Beethoven und seine rheinischen Musikerkollegen

Beethoven-Haus Bonn | 53111 Bonn

verschoben auf 25. bis 27. Juni 2021

 

In seiner Jugend in Bonn war der junge Organist, Hofmusiker und Komponist Beethoven in ein überaus fruchtbares Musikleben integriert, das ihn entscheidend prägte. Allerdings stehen seine Zeitgenossen, deren musikalisches Handeln und ihre Kompositionen noch immer im Schatten des Jubilars. Die internationale Konferenz nimmt diese Desiderate auf und stellt Beethoven auf diese Weise in neue oder veränderte Kontexte.

25.06.2021 bis 27.06.2021
Kongress
17
Jun

Ludwig van Beethoven. Kraftvoll, stürmisch, revolutionär.

Universitätsmuseum Bonn | 53113 Bonn

Der große Bonner Komponist und seine Symphonien grafisch interpretiert durch bildende Künstler aus Nordamerika, Lateinamerika und Europa.

17.06.2021 bis 19.09.2021
17:00
Rahmenprogramm
27
Mai

"Sound and Silence - der Klang der Stille in der Kunst der Gegenwart"

Kunstmuseum Bonn | 53113 Bonn

Die Ausstellung Sound and Silence widmet sich dem Thema der Stille und des Schweigens im Feld der aktuellen Bildenden Kunst. Die Präsentation wird im Blick auf das Jubiläum des 250. Geburtstags von Ludwig von Beethoven realisiert und nimmt den fortschreitenden Prozess seiner Ertaubung als Ausgangspunkt für die grundsätzliche Frage nach dem Verhältnis von Klang und Stille, der produktiven und zugleich zerstörerischen Kraft des Schweigens und der Unmöglichkeit einer völligen Stille.

27.05.2021 bis 05.09.2021
Ausstellung
2
Mai

Zündstoff Beethoven

Beethoven-Haus Bonn | 53111 Bonn

Sonderausstellung der Paul Sacher Stiftung.

Täglich zwischen 10-18 Uhr

 

verschoben auf 2021: 2. Mai bis 30. September 2021

02.05.2021 bis 30.09.2021
Ausstellung
29
Apr

"Susan Philipsz. The Calling — Eine Klanginstallation für das Viktoriabad"

Viktoriabad | 53113 Bonn

Die schottische Künstlerin, Turner-Prize-Trägerin und Teilnehmerin der documenta 13 (2012) Susan Philipsz arbeitet in ihren jeweils spezifisch aus dem Ort heraus entwickelten Installationen immer mit der Wechselwirkung von Klang und Raum.

29.04.2021 bis 04.07.2021
Ausstellung
25
Apr

Ludwig lebt! Beethoven im Pop

rock'n'popmuseum | 48599 Gronau

Die interaktive Sonderausstellung im rock’n’popmuseum widmet sich fünf Monate dem immerwährendem Phänomen Ludwig van Beethoven. Bereits zu Lebzeiten ein Popstar hält die Begeisterung für sein Werk bis in die Gegenwart an. Exponate, Ton- und Videoaufnahmen sowie ein innovatives Ausstellungsdesign überraschen den Besucher und zeigen ihm, dass sich Beethoven noch heute überall findet, in der Werbung, im Handyklingelton, in Comicstrips oder in den Songs aktueller Hiphop oder Heavy Metal Künstler.

25.04.2021 bis 03.10.2021
Ausstellung
Leichte Sprache
# # #