Veranstaltungen suchen

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird ein Großteil der angekündigten Veranstaltungen in absehbarer Zeit nicht stattfinden können. Bitte informieren Sie sich beim entsprechenden Veranstalter bezüglich einer möglichen Durchführung und eventueller Ticket-Rückerstattungen.

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres geplant sind. Da das Beethoven-Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen: Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 17


29
Mai

Julius Eastman - Right thought, right music.

Theater im Ballsaal | 53121 Bonn

Das Multitalent Julius Eastman - Komponist, Pianist, Sänger, Tänzer - war ein

Grenzgänger: als Schwarzer in der weiß dominierten Neue-Musik-Szene von New York, als ganz bewußt geouteter Schwuler in einer reichlich homophoben Gesellschaft, und als Grenzgänger verschiedenster musikalischer Genres von E-, Minimal- bis Jazz- Pop- Impro- und Disco-Musik.

Das Ensemble TRA I TEMPI stellt in 3 aufeinanderfolgenden Konzerten eine repräsentative Auswahl Eastmans Kompositionen vor. Die Stücke Crazy Nigger, Gay Guerilla und Colors stehen beispielhaft für seine kritische gesellschaftspolitische Haltung.

 

Veranstaltungen um 18, 19:30 und 22 Uhr

29.05.2021
Festival
29
Mai

OrgelExkursion - Im Bergischen

Busbahnhof Siegburg | 53721 Siegburg

 

Busexkursion

29.05.2021 bis 29.05.2021
9:00
Vortrag
29
Mai

TIEFEN·SCHÄRFE. Performance-Konzert I. Stefan Fricke (Hessischer Rundfunk), Moderation

KULTURKIRCHE LIEBFRAUEN | 47051 Duisburg

Charles Ives „The Unanswered Question“ bildet den Auftakt des ersten Konzerts der Produktion TIEFEN·SCHÄRFE.

29.05.2021 bis 29.05.2021
18:00
Konzertformat
29
Mai

Meisterklasse Gesang mit Juliane Banse

Schloss Hagerhof | 53604 Bad Honnef

Erleben Sie eine der größten Sängerinnen unserer Zeit, Juliane Banse, während sie öffentlich junge Sänger und Sängerinnen unterrichtet.

29.05.2021 bis 29.05.2021
ab 11
29
Mai

Meisterklasse Liedbegleitung mit Helmut Deutsch

Schloss Hagerhof | 53604 Bad Honnef

Erleben sie Helmut Deutsch, während er öffentlich junge Pianisten/-innen, die sich auf Liedbegleitung spezialisiert haben, unterrichtet.

29.05.2021 bis 29.05.2021
ab 09
29
Mai

Interkultureller Musiker*innen-Treff mit offener Jam-Session

MIGRApolis - Haus der Vielfalt | 53111 Bonn

"1001 Takt zwischen Bonn und Babylon" ist ein transkulturelles Musikprojekt. Mit 45 verschiedenen Mitmach-Angeboten, Workshops und Veranstaltungen fördert das Projekt über musikalische Brücken zwischen Orient und Okzident interkulturelle Begegnungen und gesellschaftliches Zusammenleben in Vielfalt. Im Fokus steht der Aufbau eines deutsch-orientalischen Ensembles sowie gelebte Integration durch Musik.

29.05.2021 bis 29.05.2021
29
Mai

Einführung in orientalische Musik und Improvisation

MIGRApolis - Haus der Vielfalt | 53111 Bonn

AUSGEBUCHT

 

"1001 Takt zwischen Bonn und Babylon" ist ein transkulturelles Musikprojekt. Mit 45 verschiedenen Mitmach-Angeboten, Workshops und Veranstaltungen fördert das Projekt über musikalische Brücken zwischen Orient und Okzident interkulturelle Begegnungen und gesellschaftliches Zusammenleben in Vielfalt. Im Fokus steht der Aufbau eines deutsch-orientalischen Ensembles sowie gelebte Integration durch Musik.

29.05.2021 bis 29.05.2021
10:00
Workshop
27
Mai

"Sound and Silence - der Klang der Stille in der Kunst der Gegenwart"

Kunstmuseum Bonn | 53113 Bonn

Die Ausstellung Sound and Silence widmet sich dem Thema der Stille und des Schweigens im Feld der aktuellen Bildenden Kunst. Die Präsentation wird im Blick auf das Jubiläum des 250. Geburtstags von Ludwig von Beethoven realisiert und nimmt den fortschreitenden Prozess seiner Ertaubung als Ausgangspunkt für die grundsätzliche Frage nach dem Verhältnis von Klang und Stille, der produktiven und zugleich zerstörerischen Kraft des Schweigens und der Unmöglichkeit einer völligen Stille.

27.05.2021 bis 05.09.2021
Ausstellung
25
Mai

Digitaler Kammermusikwettbewerb "Beethoven in seiner Zeit"

Rhein-Sieg-Halle | 53721 Siegburg

JETZT LIVE TEILNEHMEN UND DIGITAL MITFIEBERN

 

Musikwettbewerb für historische Aufführungspraxis unter Schirmherrschaft des Freiburger Barockorchesters.

 

Besetzungen: Kammermusik für Violine und Fortepiano, Violoncello und Fortepiano, Klaviertrio

25.05.2021 bis 30.05.2021
Konzert
2
Mai

Zündstoff Beethoven

Beethoven-Haus Bonn | 53111 Bonn

Sonderausstellung der Paul Sacher Stiftung.

Täglich zwischen 10-18 Uhr

 

verschoben auf 2021: 2. Mai bis 30. September 2021

02.05.2021 bis 30.09.2021
Ausstellung
Leichte Sprache
# # #