Veranstaltungen suchen

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird ein Großteil der angekündigten Veranstaltungen in absehbarer Zeit nicht stattfinden können. Bitte informieren Sie sich beim entsprechenden Veranstalter bezüglich einer möglichen Durchführung und eventueller Ticket-Rückerstattungen.

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres geplant sind. Da das Beethoven-Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen: Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 45


20
Okt

LISTENING / HEARING - Internationales Symposium

LVR-LandesMuseum Bonn | 53115 Bonn

NEUER TERMIN (20.- 23. Oktober 2021)!

Aus Anlass des Beethoven-Jahres 2020 wird ein großes, internationales Symposium sich der Wahrnehmungsform zuwenden, die nicht nur fundamental für Musik, sondern überhaupt für unser Dasein in der Welt ist: der Hörsinn.

Veranstalter von LISTENING/HEARING ist die Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn mit ihrem Projekt bonn hoeren in enger Zusammenarbeit mit der Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH.

20.10.2021 bis 23.10.2021
Themenwoche
23
Okt

BuJazzo / Klaus Doldinger's Passport

Telekom Forum | 53227 Bonn

Der beste Jazz-Nachwuchs Deutschlands begegnet dem Herzensprojekt einer lebenden Legende in einem Doppelkonzert.

23.10.2021 bis 23.10.2021
19:00
Konzert
29
Okt

The Bridgetower Project

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn | 53111 Bonn

Allianzen und Antagonisten eines polarisierten Diskurses

29.10.2021
29
Okt

Die »Missa solemnis« im Kölner Dom

Kölner Dom | 50667 Köln

Programm

Ludwig van Beethoven
Messe für vier Solostimmen, Chor, Orchester und Orgel D-Dur op. 123 (»Missa solemnis«) (1819–23)

Karlheinz Stockhausen
»Gesang der Jünglinge«. Elektronische Musik (1955/56)

Künstler

Genia Kühmeier Sopran
Rachel Frenkel Alt
Sebastian Kohlhepp Tenor
Andreas Wolf Bass

29.10.2021 bis 29.10.2021
20:00
4
Nov

Kammerkonzerte

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn | 53111 Bonn

Sieben renommierte Musikerinnen und Musiker, die solistisch und in kleineren Formationen auf internationalen Bühnen unterwegs sind, haben sich für einen abwechslungsreichen und mit Beethovens Septett groß besetzten Kammermusikabend zusammengefunden.

04.11.2021
6
Nov

Lecture-Konzert mit Musik von Beethoven und dem Ensemble Audace

Montagehalle Werkhaus Nationaltheater Mannheim | 68161 Mannheim

Im besonderen Ambiente der Montagehalle des Nationaltheaters: Beethovens kraftvolles und extrem kontrastreiches spätes Streichquartett Nr. 15 in a-Moll op. 132 (1825), dessen dritter Satz den so berühmten wie geheimnisvollen Untertitel »Heiliger Dankgesang eines Genesenen an die Gottheit« trägt. Konfrontiert wird die Musik, gespielt vom Ensemble Audace, mit Texten von Beethoven selbst und Theodor W. Adorno.

06.11.2021 bis 06.11.2021
Rahmenprogramm
7
Nov

Kammermusik Beethoven-Mozart

Festsaal Weißes Brauahaus Kelheim | 93309 Kelheim

Das Clemente Trio wurde 1986 von Paul Rivinius ( Klavier) und den Brüdern Peter und Carl Clemente( Violine und Cello) gegründet. Seit 1994 ist Konstantin Pfiz der Cellist. Der 1. Platz beim Internationalen ARD-Wettbewerb 1998 in München förderte die Bekanntheit des jungen Trios. Nicola Birkhan, Bratsche, stößt zum Trio hinzu. Sie ist seit 2005 Mitglied im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks.

Ausführliche Beschreibung: www.musikvereinigung-kelheim.de

 

Bildnachweis: Peter Clemente

07.11.2021 bis 07.11.2021
19:00
Rahmenprogramm
7
Nov

1. Familienkonzert "Leonore"

Opernhaus des Nationaltheaters Mannheim | 68161 Mannheim

Eine äußerst mutige und kluge Frau steht im Zentrum von Beethovens einziger Oper. Die als Bursche Fidelio getarnte Leonore setzt ihr Leben aufs Spiel, wenn sie sich in das Gefängnis des gemeinen Don Pizarro einschleust, um ihren Mann Florestan aus dessen Zwängen zu befreien. Wir begleiten Leonore auf ihrer gefährlichen Reise hinab in die verwinkelten Verließe und horchen nach, was die Musik der Oper über die Persönlichkeit und Werte Beethovens verrät.

07.11.2021 bis 07.11.2021
Rahmenprogramm
9
Nov

Liederabend - Anna Lucia Richter & Gerold Huber

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn | 53111 Bonn

Der General-Anzeiger Bonn hat der sich abzeichnenden Weltkarriere der jungen Kölner Sängerin Anna-Lucia Richter jüngst ein umfassendes Portrait gewidmet. Nun ist sie mit einem Rezital im Beethoven-Haus zu erleben. Die Corona-Pause nutzte sie für einen Stimmfach-Wechsel vom Sopran zum Mezzosopran, womit sich ihr eine ganz neue Repertoire-Perspektive eröffnete. Der gefragte Liedbegleiter Gerold Huber ist ihr dabei ein ebenbürtiger musikalischer Partner.

09.11.2021
14
Nov

Leinwandkonzerte I

Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn | 53111 Bonn

"Sunrise" - A Song of Two Humans

14.11.2021
Leichte Sprache
# # #