Veranstaltungen suchen

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird ein Großteil der angekündigten Veranstaltungen in absehbarer Zeit nicht stattfinden können. Bitte informieren Sie sich beim entsprechenden Veranstalter bezüglich einer möglichen Durchführung und eventueller Ticket-Rückerstattungen.

In der BTHVN2020-Datenbank finden Sie alle bundesweiten Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahres geplant sind. Da das Beethoven-Jubiläumsjahr von verschiedenen Akteuren gestaltet wird, startet der Kartenvorverkauf durch jeden Veranstalter individuell. 

Die durch BTHVN2020 geförderten, im Land Nordrhein-Westfalen stattfindenden Events unterteilen sich in folgende Veranstaltungstypen: Ausstellung, Konzert, Konzertformat, Festival, Oper, Tanz, Themenwoche, Schauspiel, Performance, Vortrag und Kongress. Unter dem Genre "Rahmenprogramm" finden Sie zusätzlich eine Fülle von Veranstaltungen, die bundesweit stattfinden.

Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Veranstaltungen filtern

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 19


20
Nov

B9

Theater im Ballsaal | 53121 Bonn

Der Internationale SprechChor Bonn mit 21 Mitgliedern aus 11 Nationen präsentiert eine Adaption der 9. Symphonie – ohne eine einzige Note Musik. Unter der Leitung von Bettina Marugg arbeitet das Ensemble mit dem Autor Lothar Kittstein und dem Komponisten Gregor Schwellenbach zusammen, nutzt eigene Texte der Chormitglieder sowie Schillers Ode „An die Freude“. Das vielsprachige Stück ist wie seine weltberühmte Vorlage eine Reflektion auf eine erschütterte und eine Hymne auf eine utopische Welt.

20.11.2020
20:00
Schauspiel
20
Nov

Musikalisches Kaleidoskop: Claude Hauri (Violoncello) & Corrado Greco (Klavier)

Hof Bellevue | 59423 Unna

Musikalisches Kaleidoskop:

Claude Hauri (Violoncello) & Corrado Greco (Klavier)

 

Beethoven und Karin Haußmann (Uraufführung)

 

Mit spannender, humorvollen Moderation führen die beiden Musiker ihr Publikum durchs Programm über Bonn nach Essen und Leipzig nach Paris und Prag, bevor sie schließlich als Schlusspunkt wieder Italien, die Heimat der beiden Musiker erreichen.

20.11.2020 bis 20.11.2020
20:00
Konzert
20
Nov

BonnUtopiaWerkstatt

Alte VHS | 53111 Bonn

Wie kann ein lebenswertes Bonn für alle aussehen?

 

Als Abschluss des Projekts BonnUtopia wollen wir in der BonnUtopiaWerkstatt noch einmal zusammen kommen und gemeinsam Utopien spinnen.

20.11.2020 bis 21.11.2020
7
Nov

Inspirationsquelle Musik - Beethoven in der zeitgenössischen Kunst

Mittelrhein-Museum | 56068 Koblenz

Das musikalische Werk Ludwig van Beethovens hat Maler, Graphiker und plastisch arbeitende Künstler immer wieder zu eigenen Arbeiten inspiriert. Vor allem in den letzten Jahrzehnten entwickelte sich in der bildenden Kunst eine ständig wachsende Bereitschaft zur Beschäftigung mit Beethovens Musik. Werke von Künstlern des 20. und 21. Jahrhunderts werden für den Besucher Musik und Bildende Kunst in unmittelbarer Kombination, quasi synästhetisch, erlebbar machen.

07.11.2020 bis 28.02.2021
Ausstellung
4
Nov

"Hits und Hymnen. Klang der Zeitgeschichte"

Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland | 53113 Bonn

Die Ausstellung „Hits und Hymnen. Klang der Zeitgeschichte“ widmet sich im Jubiläumsjahr 2020 dem spannungsreichen Wechselspiel von Musik und Politik. Dabei stellt sie Bezüge zu Beethovens Werk her, der mit neuen Klangwelten − erfüllt von aufklärerischen Ideen − seine Zeit prägte. Wie wird mit Musik Politik gemacht? Wie klingt Zeitgeschichte? Auch diesen Fragen geht die Ausstellung nach. Sie macht deutlich: Musik transportiert Botschaften, indem sie unsere Emotionen anspricht.

04.11.2020 bis 10.10.2021
Ausstellung
23
Okt

"Bonns goldenes Zeitalter - die kurkölnische Residenzstadt zur Zeit Beethovens."

Ernst-Moritz-Arndt-Haus | 53113 Bonn

Bonns goldenes Zeitalter - die kurkölnische Residenzstadt zur Zeit Beethovens."

Hofgesellschaft und Stadtgesellschaft. Kulturleben, Bildung und Wirtschaft.

Ausstellung des StadtMuseum Bonn in Kooperation mit der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien – Archiv, Bibliothek und Sammlungen.

 

Im Rahmen und gefördert von BTHVN 2020

23.10.2020 bis 11.04.2021
Ausstellung
17
Okt

BeethovenBoxBodensee

Konstanz | 78462 Konstanz

In einer Filmsymphonie in 9 Sätzen erzählt der Musikverein Allmannsdorf e.V. Geschichten über Beethoven, seine Symphonien, als Mensch seiner Zeit und was er uns heute noch zu sagen hat.

17.10.2020 bis 21.12.2020
Ausstellung
16
Okt

MAX KLINGER und das Kunstwerk der Zukunft

Bundeskunsthalle | 53113 Bonn

Max Klinger (1857–1920) gehört zu den eigenwilligsten Künstlerpersönlichkeiten des Symbolismus.

16.10.2020 bis 05.04.2021
Ausstellung
26
Sep

Die Kunst? Was ich ohne sie wäre?

Künstlerforum Bonn | 53119 Bonn

Eine zeitgenössische Hommage in 2 Teilen: Die "Tangentiale" präsentiert an neun Orten im Stadtgebiet Arbeiten und Aktionen von Künstler*innen der Region. Die Ausstellung "Raum ist Partitur" im Künstlerforum Bonn verzahnt Tonkompositionen mit sechs aktuellen künstlerischen Positionen und Mauricio Kagels „Beethovenzimmer“.

26.09.2020 bis 31.03.2021
Ausstellung
20
Sep

TANGENTIALE - Die Kunst? Was ich ohne sie wäre?

Künstlerforum Bonn | 53119 Bonn

Die "Tangentiale" gehört zu einer zeitgenössischen Hommage in 2 Teilen: An neun Orten im Stadtgebiet präsentiert die "Tangentiale" Arbeiten und Aktionen von Künstler*innen der Region.

20.09.2020 bis 03.01.2021
Ausstellung
Leichte Sprache
# # #